Kinesiologie in München bei Heilpraktikerin Lena Brauer

Was ist Kinesiologie?

Die Kinesiologie ist ein Muskeltestsystem (Biofeedbacksystem) mit dem man vom Unterbewusstsein erfahren kann was Körper-Seele-Geist zur Wiederherstellung des Gleichgewichts und lösen von Blockaden benötigt. Kinesiologie ist die Lehre der Bewegung das Wort stammt aus dem griechischen und setzt sich zusammen aus dem Worten: kinesis - Bewegung und logos - Lehre. 

 

Wie entstand die Kinesiologie?

Der Chiropraktiker Dr. John Goodheart hatte in 1960iger herausgefunden, dass bestimmte Muskeln mit Organen und Meridianen zusammenhängen. Er entwickelte Muskeltests um Ungleichgewicht festzustellen und beheben zu können.

 

Was ist der Muskeltest?

Beim Muskeltest wird nicht die körperliche Stärke des Muskels getestet. Ein Muskel der stark oder schwach getestet wird kann physisch stark oder schwach sein. Der Muskeltest ist ein Biofeedbacksystem, das heißt je nach Stressor kann der Muskel stark oder schwach testen und so bekommt man ein Feedback über das Gleichgewicht im Körper. Mit den Muskeltests können wir von unserem Unterbewusstsein erfahren was Körper-Seele-Geist zur Wiederherstellung des Gleichgewichts und Bewältigung von Blockaden benötigt.

 

Was ist eine Kinesiologische Testung?

Die Kinsiologische Testung kann zur Diagnosefindung hinzugezogen werden und  um Medikamente und Nahrungsmittel auf ihre Verträglichkeit zu testen.


Sie wollen mehr über meine Therapiemöglichkeiten erfahren. Rufen Sie mich für ein kostenfreies, telefonisches Erstgespräch* unter 089 99162033 oder 0176 20015335 an. 

Bei mir stehen Sie im Mittelpunkt, gerne unterstütze ich Sie auf Ihrem neuen Weg.

 

Notfalltermine können häufig noch am selben Tag stattfinden. 

 

Ihre Heilpraktikerin Lena Brauer in München - Neuhausen