Dorn - Osteopathie - Integration in München bei Heilpraktikerin Lena Brauer

Was ist die Dorn - Osteopathie - Integration?

Die Dorn - Osteopathie - Integration ist die Verbindung des Besten aus der Osteopathie und der Dornmethode und wurde von Albert Tremel entwickelt. 

Bei der Dorn Osteopathie Integration werden die Gelenke sanft wieder in Stellung gebracht, wobei der der Patient aktiv mitmacht, was man von der Dornmethode her kennt. Die Behandlung findet im stehen, sitzen, liegen statt je nach dem welche Griffe und Technik angewandt wird. Die Faszien werden gedehnt und die Muskel-Energie-Technik angewendet. 

 


Die Dorn-Osteopathie-Integration könnte eingesetzt werden bei:

  • Rückenschmerzen, Ischiasschmerzen, Schulterschmerzen, Knieschmerzen
  • Kopfschmerzen, Migräne, Neuralgien
  • Reizdarm, Darmkrämpfen, Blähungen, Durchfall, Verstopfung
  • Kiefergelenksproblemen, Schleudertrauma
  • Muskelverspannungen  und Muskelschmerzen
  • Stress- und spannungsbedingte Krankheiten
  • Ängste, Panikattacken, Depressive Verstimmung

Haben Sie noch Fragen zur Dorn-Osteopathie-Integration in München Rufen Sie mich für ein kostenfreies, telefonisches Erstgespräch* unter 089 99162033 oder 0176 20015335 an. Bei mir stehen Sie im Mittelpunkt, gerne unterstütze ich Sie auf Ihrem neuen Weg.

 

Notfalltermine können häufig noch am selben Tag stattfinden. 

 

Ihre Heilpraktikerin Lena Brauer in München - Neuhausen